------

Cluster

Die Installation besteht aus 63 begehbare, architektonischen Konstruktionen, die an Räume erinnern und nach oben offen sind.  Alle Elemente sind weiß angestrichen. Ein breites Brett symbolisiert einen Tisch und ein etwas schmaleres, eine Bank, die zum sitzen einlädt. Nur ein winziges, auf den Tisch gerichtetes Spotlicht, erhellt den Raum. Die Kabinen erinnern, nicht nur wegen ihrer spärlichen Ausstattung, sondern auch auf Grund ihrer Anordnung, an Zellen: In mehreren, langen Reihen gliedern sie sich uniform aneinander. Nichts unterscheidet sie; nur die türartigen Öffnungen weisen in verschiedene Richtungen: Mal liegen sie sich gegenüber, mal zeigen sie in die eine, mal in die andere Richtung. Balve nutzt den Kontrast zwischen der strengen, einfachen Konstruktion der Zellen und der historischen Architektur der Galerie, und kreiert auch damit eine besondere Spannung.